Party

Breakfast pres. TC (Don't Play / UK)


Liebe Freunde der gebrochenen Beats und trommelfellmassierenden Basslines, im Februar dreht sich alles um die Frage: WHERE'S MY MONEY? Wer hierbei aber an erhöhte Eintrittspreise denkt, der liegt falsch denn wir holen euch the one and only TC (Don't Play/OWSLA/3Beat //UK) nach Salzburg!

TC alias Tom Casswell kann auf eine musikalisch stark bewegte Vergangenheit zurückblicken und auch seine Zukunft strahlt hell am Drum and Bass Himmel. Als Teenager brach er die Schule ab und versuchte stattdessen die Atmosphäre seiner Heimat Bristol musikalisch einzufangen. Stark beeinflusst von der dortigen Szene begann er zu produzieren und gleichzeitig auch Gesangsunterricht zu nehmen.

Zum ersten Mal hörte man ihn 2005 als Vocalist auf Pendulum's weltbekanntem Album "Hold your Colour", später auch beispielsweise auf Sub Focus' "Follow the Light". Im Jahr 2007 veröffentlichte TC seine erste EP "Evolution" mit den heute als Evergreen gefeierten Nummern "Where's my Money?" und "Deep". Dabei blieb es aber noch lange nicht! Mit ansteckenden Bootlegs und Remixes, weiteren Singles und EPs machte sein Name in ganz Europa die Runde - denn ganz ehrlich, wer erinnert sich nicht an "Get Down Low"?
Sein letztes Album "Unleash the Wolves" wurde von Kritikern als auch Fans hoch gepriesen. Seitdem veröffentlicht er wie am Fließband einen gefeierten Track nach dem anderen.

Unterstützung bekommt er an diesem Abend von unseren Residents, unter anderem von MANTA (t3k recordings) dessen bald veröffentlichte EP gerade von zahlreichen namhaften Producern und DJs (u.a. Noisia und bei Eatbrain) weltweit Airplay und großes Lob bekommt. Neben SCREAMARTS (Fragmented Recordings) besuchen uns zudem FR3AKSUB5TANCE und CORRUPTED BRAIN von der Rotor Crew.

Am zweiten Floor erwarten euch wie gewohnt die fettesten und deepesten Tracks aus Techno, Deep- und Techhouse. Unser Resident SCOVILLE feiert Geburtstag und ladet dazu BEN SCHOENFLIES aus Wien, HRST, LUKO VESPA und ARON DE LIMA ein!

Stimmige Visuals von LUX MACHINA und unsere bewährt speziellen Lichtinstallationen sorgen für den optischen Feinschliff - und natürlich stellen wir wieder zusätzliche Bässe in BEIDE Floors.






SAAL // DRUM&BASS

► TC
Don't Play / OWSLA / 3Beat • UK
https://www.facebook.com/tc.bristol/
https://soundcloud.com/tcdnb

► MANTA
Breakfast
t3k Recordings / Moshbit Records
https://www.facebook.com/manta.audio
https://soundcloud.com/manta-audio

► SCREAMARTS
Fragmented Recordings / Moshbit Rec
https://www.facebook.com/Screamartsdnb/
https://soundcloud.com/screamartsdnb

► FR3AKSUB5TANCE b2b CORRUPTED BRAIN
Rotor Crew
https://www.facebook.com/DrumHeaD27
https://www.facebook.com/CorruptedBraindnb
https://soundcloud.com/CorruptedBrain

► TRIGGERMAN
Urban Forces / Breakfast

► SIMPLE|TONE
Basswerkstatt Salzburg
Breakfast / Bassbrause
https://www.facebook.com/basswerkstatt.salzburg/
https://soundcloud.com/tndnz

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
BAR // SCOVILLE'S BIRTHDAY FLOOR
TECHNO / DEEP&TECH / HOUSE

► BEN SCHOENFLIES
Autpack / TNDNZ • VIE
https://soundcloud.com/schoenflies
https://www.facebook.com/schoenflies

► HRST
TNDNZ
https://www.facebook.com/DJHRST/

► LUKO VESPA
https://www.facebook.com/LukoVespa
https://soundcloud.com/lukovespa

► ARON DE LIMA
Sound Deparment
https://www.facebook.com/Aron-De-Lima-122445417799362/

► SCOVILLE
Breakfast / TNDNZ
https://www.facebook.com/scovillednb/
https://soundcloud.com/scoville_dnb


Vergangene Termine