Volxmusik / Neue Volksmusik · Volksmusik

Brassessoires


Fünf junge Blechbläserinnen musizieren auf professionellem Niveau zusammen in einer klassischen Brass-Quintett-Besetzung. Wie zu erwarten, sollen bei einem Frauenensemble die weiblichen Aspekte der Blasmusik besonders betont werden. Neben Outfit und Repertoire wirkt sich das natürlich auch auf die Konzertgestaltung und die Ideen zwischen den Zeilen aus.

Im aktuellen Programm »Ladies’ night« wird der musikalische Bogen von zeitgenössischen Originalkompositionen für diese Besetzung über (Eigen-) Arrangements aus den Genres Pop, Jazz, Chanson und Volksmusik gespannt. Gespickt mit Geschichten, Märchen und Anekdoten aus der weiblichen Sicht der Blasmusik, darf man sich auf einen unterhaltsamen Abend freuen.

Christina Schauer: Tuba und Sologesang
Isabella Hauser: 1. Trompete
Nora Karl: 2.Trompete und Sologesang
Katharina Schnetzinger: Posaune
Franziska Lehner: Horn


Vergangene Termine