Jazz

Brassband Fröschl Hall


Der Grundstein der seit 2014 von Joe Laube geleiteten Brass Band Fröschl Hall wurde bereits vor über 25 Jahren gelegt, als Hannes Buchegger auch in Österreich eine Brass Band nach englischem Vorbild gründete. Von Hall in Tirol ausgehend wurde der typische Brassband-Sound überregional populär.
Spätestens seit den Siegen bei den European Championships in Montreux, London, Kerkrade und München ist die Brass Band Fröschl Hall auch in der europäischen Szene ein Begriff. Durch die dreimalige Mitwirkung der Band in der CD-Reihe "Highlights of the European Championships" ist die internationale Anerkennung bestens dokumentiert. Insgesamt 19 eigene CD-‐Produktionen, darunter der aktuelle Tonträger "crystal brass", zeugen des Weiteren vom Engagement der Haller Formation. Der Haller Burgsommer ist neben den traditionellen Neujahrskonzerten ein Highlight in der Konzertsaison der Brass Band Fröschl Hall, was vor allem der stimmungsvollen Atmosphäre und dem treuen, heimischen Publikum geschuldet ist.

Musikalische Leitung: Joe Laube
Organisatorische Leitung: Raimund Walder


Vergangene Termine