Kunstausstellung

Malerei und Architektur von Boulin Hu


Die Ausstellung gibt einen Überblick über das Werk des Architekten und Malers Boulin Hu. Boulin Hu ist gebürtiger Chinese aus Taiwan und lebt seit über 20 Jahren in Österreich. Er studierte Architektur in Taiwan und Zürich und war Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien und Professor an der Chung Yuan Universität in Taiwan.

Aus der traditionellen Tuschemalereitechnik entwickelt Boulin Hu seine moderne, abstrahierte Malerei von Landschaften und Menschen
im Sinne des taoistischen CHI (fließende Lebenskraft des Kosmos oder Körperenergie) und YUN (dynamischer und rhythmischer Ausdruck).
Die Gemälde zeigen die Lebenskraft des Menschen und die Umweltprobleme in der Natur.

Der architektonische Fokus der Ausstellung liegt auf den Schulbauten des Architekten, die für belebte Campusräume stehen.


Vergangene Termine