Pop / Rock

Boris Bukowski



Boris Bukowski erzählt Brüller aus seinem Buch „Unter bunten Hunden“ und singt einige seiner Meilensteine.

Mit head set und Funkmikro teilen sich BB und sein Gitarrist Podium und Zuschauerraum und erspielen sich das Publikum. Von „Fritze mit der Spritze“ bis „Kokain“, von „Trag meine Liebe wie einen Mantel“ bis zu den besten Songs des neuen Albums „gibt´s ein Leben vor dem Tod?“, und dazwischen erzählt BB die schrägsten Anekdoten mit Kollegen wie Falco, Konstantin Wecker, EAV, sowie private Seifen- und Pferdeopern - und die bunten Hunde sind mitten unter uns.

Ein Abend, von dem jeder mit einem Lächeln heim geht...