Party · Theater

Bonus-Track zum Abschied


Nach nunmehr neun Jahren erfolgreicher Intendanz am Schauspielhaus Graz wechselt Anna Badora mit der kommenden Saison als Intendantin an das Volkstheater in Wien. Damit geht eine wunderbare gemeinsame Zeit zu Ende – bevor wieder etwas Neues beginnt.

Theater bedeutet Wechsel, Kunst braucht Raum für Veränderung. SchauspielerInnen packen ihre Koffer ein und aus und gründen sich neu, in Wien, in Graz und anderswo. Das gehört dazu, aber Trennung schmerzt. Daher wollenwir Ihnen und uns Gelegenheit geben, Abschied zu nehmen und gemeinsamauf die letzten neun Theaterjahre zurückzublicken.

Wir laden Sie, unser Publikum, ein zu einer Abschiedsgala. Darin präsentieren jetzige und ehemalige SchauspielerInnen des Grazer Ensembles unter Anna Badora und liebgewordene Gäste in verschiedenen künstlerischen Beiträgen einen Bonus-Track von Bekanntem und bisher noch nie Gezeigtem. Sie werden erleben, dass es ganz verschiedene Arten gibt, seinen Grazer TheaterfreundInnen „Servus“ zu sagen. An gut sortierter Bühnenmusik wird es nicht fehlen, an guten Worten auch nicht. Und im Anschluss an die Gala können im Foyer Erinnerungen ausgetauscht oder im Kassenfoyer die Abschiedstränen bei der Big Party mit den SOULbRÜDERN ausgeschwitzt werden. Für Überraschungen ist gesorgt.

Regie Lina Hölscher, Kathrin Rosenberger Bühne & Kostüme Luise Gypser, Susanne Leitner, Katharina Trajceski Musikalische Leitung Bernhard Neumaier

mit dem Ensemble des Schauspielhaus Graz, Gästen und Musikern

BIG PARTY: ab ca. 22.30 Uhr mit den SOULbRÜDERN im Foyer und der Café-Bar elenors


Vergangene Termine