Theater

Bluegrass mit Josef Mitschan & Johann Sergej


Märchen und Musik für Groß und Klein ab 5 Jahren!

Josef Mitschan erzählt Märchen für alle, die Zuhören können. Der gebürtige Mühlviertler arbeitet als Bibliothekar in Wien. 20 Jahre in der Stadt haben die Sehnsucht nach der Mundart der Kindheit wachsen lassen. Nun erzählt Josef so wie er sich an die Geschichten erinnert, die seine Großmutter ihm als Kind erzählte.

Er setzt schauspielerisches Talent und facettenreiches Minenspiel ein, wenn er Volksmärchen aus aller Welt präsentiert. Seine „Geschichten aus dem Hut“ sind jedes Mal anders aber immer darf auch gelacht werden! Josef aus dem Mühlviertel erzählt „Geschichten aus dem Hut“ und Johann Sergej spielt auf, dass es eine Freude ist. Musik mit dem Geschmack nach blauem Gras – gibt es das? „Bluegrass“ heißt die amerikanische Volksmusik, die es den Musikerinnen und Musikern von Johann Sergej angetan hat. Kontrabass, Gitarre, Banjo und Geige begleiten den Gesang und erzählen dabei Geschichten von der Sonnenseite und auch ihrem Gegenteil.

Die Märchen von Josef Mitschan sind auch nicht von hier, aber trotzdem ganz vertraut. Schließlich erzählt er im Dialekt und in den Geschichten gibt es alles, was Volksmärchen hergeben: einen König und Verzauberung, die Dummen, die am Ende vielleicht doch die Prinzessin bekommen und die Freude, dass das Gute am Ende ein Fest feiern kann –mit Musik, die nach blauem Gras schmeckt!


Vergangene Termine