Musical

Blondel - Eine Musical-Komödie


"Ich bin Monarchist" singt Minnesänger Blondel im gleichnamigen Musical ab Mai im Theater im Neukloster in Wiener Neustadt.

Blöd nur, dass sein abgöttisch verehrter Herrscher, Richard Löwenherz, auf dem Kreuzzug in Österreich gefangengenommen wird. So stolpern er, seine Freundin Fiona, seine Backgroundsängerinnen und vier rührige Mönche verfolgt von einem etwas seltsamen Meuchelmörder durch ganz Europa auf der Suche nach dem König und nach dem großen Glück. Eine Musical-Komödie für die ganze Familie.

England im Jahr 1189: Der Minnesänger Blondel träumt seit Jahren von seinem Durchbruch als Musiker. Seine Freundin Fiona drängt ihn, sich endlich einen ordentlichen Beruf zuzulegen - immerhin ist sie seit Jahren Leibeigene am Hof von König Richard Löwenherz und nur mit genügend Geld kann sie sich freikaufen. Doch Blondel ist überzeugt, mit seinem neuen Song, den er seinem geliebten Monarchen gewidmet hat, einen echten Hit gelandet zu haben. Dumm nur, dass Löwenherz gerade jetzt zum dritten Kreuzzug aufbricht und den Sänger deshalb an seinen Bruder, Prince John, verweist. Als Blondel erkennt, dass John in Richards Abwesenheit die Macht an sich reißen will, reist er kurzerhand dem König nach. Gemeinsam mit Fiona verfolgt er die Spur des Monarchen bis nach Österreich, wo Herzog Leopold Richard Löwenherz gefangenhält - doch weiß er nicht, dass John einen Meuchelmörder auf ihn angesetzt hat, um den ungeliebten Bruder endgültig loszuwerden ...

[email protected]

http://www.theaterimneukloster.at


Vergangene Termine