Jazz

Bleu mit Chor


Lorenz Raab (trp, flgh, harmonium)
Ali Angerer (dulcimer, tuba)
Rainer Deixler (drums, perc)

Ein spannendes Projekt: BLEU fusioniert mit einem Chor. Ziel ist die Verschmelzung zeitgenössischer Musik mit volksmusikalischen a capella-Werken und der improvisierten Musik des Trios BLEU. Im Brennpunkt zwischen Bewahrung der Tradition einerseits und dem experimentellen Ansatz zeitgenössischer und improvisierter Musik andererseits, erscheinen Stimme und instrumentelle Umsetzung in einem neuen Licht, sowohl was musikalischen Inhalt, Stilistik und Tonalität, als auch was das Element Groove betrifft.

Durch improvisatorische Freiheit, Spontanes geschehen zu lassen, beginnt alles zu fließen, und jeder Konzertabend erhält im landläufigen Sinne seine eigene Groove.


Vergangene Termine