Kunstausstellung

Blaue Schafe auf Schloss Ambras Innsbruck


Blaue Schafe ziehen durch Europa und geben Denkanstöße. Ein Projekt des deutschen Aktionskünstlerpaares Bertamaria Reetz und Rainer Bonk aus Köln und Rheinberg.

Im Rahmen einer 3jährigen Ausstellungstour macht eine große
Herde blauer Schafe aus Polyesterharz für kurze Zeit Station
in europäischen Städten. Auf grüner Wiese erwecken sie die
Illusion einer lebendigen, friedlich weidenden Schafsherde
mit all ihren sympathischen Assoziationen.

Die Friedensherde bekommt am 15. und 16. Juni 2016 zum
Auftakt der Sonderausstellung »Spiel! Kurzweil in Renaissance
und Barock« Weiderecht vor Schloss Ambras Innsbruck.


Vergangene Termine

  • Mi., 15.06.2016 - Do., 16.06.2016

    Mo: 10:00 - 17:00 Uhr
    Di: 10:00 - 17:00 Uhr
    Mi: 10:00 - 17:00 Uhr
    Do: 10:00 - 17:00 Uhr
    Fr: 10:00 - 17:00 Uhr
    Sa: 10:00 - 17:00 Uhr
    So: 10:00 - 17:00 Uhr

    Schloss Ambras Innsbruck
    Schlossstraße 20, 6020 Innsbruck

    Öffnungszeiten
    Täglich, 10 - 17 Uhr
    www.schlossambras-innsbruck.at
    www.facebook.com/schlossambras

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.