Literatur · Messe

Blätterwirbel 2019


Wie immer steht vor allem eines im Mittelpunkt: die Freude an der Literatur und die Freude an der Vermittlung von Lese- und Buchkultur!

Wie heißt es im altbekannten Volkslied „Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder, und der Herbst beginnt.“ Tatsächlich wirbeln im Oktober bunte Blätter durch die Stadt, freilich nicht nur die pflanzlichen, sondern auch die literarischen: Von 2. Oktober bis 3. November findet wieder das Literaturfestival „Blätterwirbel“ statt.

Wie gehabt dürfen sich die literaturaffinen Besucher auf ein Potpourri aus Lesungen, Buchausstellung, Literaten-Portraits, Kabarett und Theater freuen. Als „Spielorte“ fungieren u . a. das Landestheater, das Cinema Paradiso, das Bürgermeisterzimmer oder die Stadtbücherei, wobei vor allem das Stadtmuseum St. Pölten zum Hotspot wird.

Bereits die Eröffnung am 2. Oktober findet ebendort statt, für die niemand Geringerer als Doron Rabinovici gewonnen werden konnte. Der Schriftsteller wird nicht nur den Eröffnungsvortrag halten, sondern im Anschluss aus „I wie Rabinovici. Zu Sprachen finden“ sowie aus seinem Roman „Die Außerirdischen“ vorlesen.


Vergangene Termine