Klassik

Bläsersinfonien auf historischen Instrumenten


Bläsersinfonien auf historischen Instrumenten

Sinfonien sind nicht immer für ein großes Orchester bestimmt. Sie können genauso für spezifische Instrumentengruppen geschrieben sein, als Streicher- oder Bläsersinfonien etwa.
Bei letzteren handelt es sich sowohl um Arrangements bekannter sinfonischer Werke für verschieden zusammengesetzte Bläserensembles, wovon Václav Havels brillante Bearbeitung des I. Satzes von Mozarts Sinfonie Nr. 39 einen repräsentativen Eindruck vermittelt, als auch um Originalkompositionen für eine reine Bläserbesetzung. So schuf Johann Christian Bach für Freiluftaufführungen in London sechs viersätzige Miniatursinfonien mit Divertimento-Charakter, schwungvolle Werke, welche die Popularmusik ihrer Zeit waren.


Vergangene Termine