World Music

Black Voices a capella birmingham


Sie haben mit Größen wie Nina Simone, Miriam Makeba, Ray Charles, Hugh Masekela und Take6 die den Bühnen der Welt geteilt und sind eines der bewundertsten A'Capella Ensembles der Welt.

Die Musik des Quintetts besteht aus Liedern der internationalen schwarzen Gemeinschaft.
1987 in Birmingham gegründet, zählt das Damen-Ensemble zu den Größen und zu den Routiniers im A-cappella-Genre, hat aber dennoch nichts an Spannkraft und Faszination verloren. Wenn die „Schwarzen Stimmen“, geboren in der Kirchenmusik und geerdet in der Volksmusik Afrikas und der Karibik, zum variantenreichen Gesang anheben, dann inspirieren, begeistern und fordern sie mit ihren Geschichten binnen kürzester Zeit Menschen aller Kulturkreise und jeden Alters. Mit ihren traditionellen bis zeitgenössischen Arrangements und ihrer Bandbreite von Gospel und Spiritual bis zu Folk, Blues und Reggae, gefühlvoll und intensiv dargeboten, berühren und verführen sie. Zur Lebensfreude. Denn sie ist das Fundament für ihre Botschaften.


Vergangene Termine