Neue Klassik · Diverse Musik

Black Page Orchestra


Fruchtbares Grenzland: Das Black Page Orchestra ist ein junges Ensemble, das sich ganz gezielt radikalen und kompromisslosen Positionen aktueller Musik verschrieben hat.

Das 2014 durch Matthias Kranebitter gegründete Ensemble für radikal neue Musik ist durch seine kompromisslosen und spektakulären Aufführungen mittlerweile in ganz Europa bekannt. In der Musikwerkstatt stellt das Black Page Orchestra ein neues Projekt mit Werken österreichischer und deutscher KomponistInnen vor. Audiovisuelle, instrumentale, elektronische Arbeiten und Werke für elektrische Apparaturen sind teil dieses Programms, mit dem das Black Page Orchestra dem Wiener Publikum erneut seine Ästhetik der Extreme präsentieren wird.

Es spielen ALESSANDRO BATICCI (Flöten), ALFREDO OVALLES (Keyboards, Klavier) und MATTHIAS KRANEBITTER (Keyboard, Live-Elektronik). Mit Stücken von Salvatore Sciarrino, Brian Jacobs, Stefan Prins, Martin Schütller, Matthias Kranebitter und Alessandro Baticci


Vergangene Termine