Messe

Biofeldtage 2018


Am 15. und 16. Juni 2018 wird das Bio-Landgut Esterhazy in Donnerskirchen zum Schauplatz der ersten österreichischen Biofeldtage.

Auf dem 70 ha großen Gelände werden – neben zahlreichen Maschinenvorführungen, Sortenversuchen und Fachvorträgen – vor allem auch interessierte Konsumenten angesprochen.

Mit Workshops, Vorträgen und geführten Exkursionen zu den Themen Naturschutz, Biologisches Gärtnern, Gesunde Ernährung und nachhaltiges, ressourcenschonendes Leben bieten die Veranstaltung auch den „Nicht-Landwirten“ ein breites und spannendes Programm. Zusätzlich kann man sich dem Bauernmarkt und der Jungpflanzenbörse durch regionale Schmankerl kosten und den eigenen Gemüse- und Kräutergarten erweitern.

An vielen betreuten Stationen erwartet Kinder (und Junggebliebene) ein ausgefallenes und buntes Natur-Erlebnis: Zahlreiche ökopädagogisch betreute Spiel-,Bastel-, Rätsel und Bewegungsstationen rund um das Thema Naturschutz und Biolandbau.
Von Trettraktor-Parkour und Gummistiefel Weitwerfen, über Lavendelsäckchen und Nützlingshotels basteln bis hin zur Tierspurensuche, Insekten-Mikroskopie und vielem, vielem mehr!
Besondere Highlights sind außerdem Kinder-Workshops über Tierwohl, Bienenhaltung und den eigenen Minikräutergarten sowie eine lustige Hühner-Show und ein Kasperltheater.
Kommen sie vorbei und ERLEBEN SIE BIOLOGISCHE LANDWIRTSCHAFT hautnah.

Alle weiteren Infos finden Sie auf www.biofeldtage.at


Vergangene Termine