Jazz · Diverse Musik

Beyond the Sea - Von Liebe und anderen Heiterkeiten


Am 30.5.2019 um 19:30 erwartet Sie ein beschwingtes Konzert im Kulturhaus Raasdorf.

Die Barber’s Sisters und Daniel Gutmann, Bariton, treten gemeinsam mit Florian Nentwich am Klavier auf und nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise von Wiener Operette bis Barry Manilow, von Klassik bis Barbershop. 4 Powerfrauen und 2 Gentlemen - Wiener Schmäh trifft amerikanische Coolness. Karten sind in der Gemeinde Raasdorf erhältlich - VVK 18€, AK 22€.

Barbershop + Andrew Sisters = Barber‘s Sisters. Alle vier studieren bzw. studierten an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Die vier Ladies gründeten ihr Ensemble 2016 nach einer gemeinsamen Chortournee durch die Vereinigten Staaten. Nach einigen Konzerten in Wien und Niederösterreich folgten die Teilnahme bei der Open Mic Night (Voicemania), eine kleine Tour durch Tirol, Auftritte u.a. bei der Country Music Night Herzogenburg sowie beim Stimmenfestival Freistadt als Vorgruppe von Maybebop.

Der aufstrebende Bariton Daniel Gutmann aus Herzogenburg studiert Operngesang (Master) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Auftritte u.a. bei den Salzburger Festspielen, Theater Baden, Konzerthaus Wien, Rigiblick Theater Zürich sowie Konzertreisen in die USA und Singapur prägten sein bisheriges Schaffen. Ab der Saison 2019/20 wird Daniel Mitglied des Ensembles im Staatstheater am Gärtnerplatz in München werden und u.a. in Rollen wie Papageno (Zauberflöte), Schaunard (La Boheme) und Josef (Wiener Blut) schlüpfen.

Der Pianist Florian Nentwich ist in diversen Bands, sowie als Solopianist und Sänger tätig. Seine Ausbildung genoss er am Vienna Konservatorium und an der Musik und Kunst Privatuniversität Wien. Auftritte hatte er im In- u Ausland, u.a. in der Volksoper Wien, dem Radio Kulturhaus Wien, beim European Jazzfestival in Athen oder beim Jazzfest Wien.


Vergangene Termine