Kunstausstellung

Beyond Print


HInter BEYOND PRINT stehen die Künstlerinnen Andrea Bischof, Georgia Creimer, Gabriele Schöne, Anna Stangl, Gerlinde Thuma und Regina Zachhalmel. Für die erste Ausstellung des Jahres 2019 wurden sechs Künstlerinnen unserer Generation eingeladen, die in Wien und Umgebung leben und arbeiten und die je eine Grafik gestaltet haben.

Andrea Bischof, Georgia Creimer, Gabriele Schöne, Anna Stangl, Gerlinde Thuma, Regina Zachhalmel

„Das Thema haben wir mit women I für die erste Edition von art in print breit gehalten. Unsere Absicht ist es mit dieser Edition einen Querschnitt zum grafischen Schaffen ausgewählter Künstlerinnen der Generation der 1960er Jahre zu bringen. In einem Monate langen Prozess entstanden jeweils zwei Lithografien (Bischof, Schöne), zwei Siebdrucke (Creimer, Thuma) und zwei Radierungen (Stangl, Zachhalmel). Die Edition wurde von uns sorgfältig kuratiert und so ist jede Grafik speziell für women I entstanden. Alle Künstlerinnen brachten Erfahrung in Druckgrafik mit und schufen für women I ein Werk, das charakteristisch für das jeweilige Gesamtwerk ist. In Zusammenarbeit mit dem Lithografen Rudi Hörschläger, den Siebdruckern Robert Svoboda und Andreas Stalzer und dem Tiefdrucker Tom Phelan entstanden Meisterwerke der Druckkunst. Wir haben uns bewusst entschieden, gegenständliche und abstrakte Positionen in einer Edition zu vereinen. Ganz einfach, weil Künstlerinnen und Künstler unserer Zeit oft sowohl gegenständlich als auch abstrakt arbeiten.“ (Mag. Elisabeth Kreuzhuber)

In der Ausstellung sind neben den Grafikeditionen der genannten Künstlerinnen auch Originalarbeiten des Gesamtwerkes der Künstlerinnen zu sehen.


Vergangene Termine