Vortrag · Diverses

Bewährungsprobe 32 Künstler_innengespräch


Die Veranstaltungsreihe Bewährungsprobe stellt regelmäßig zwei Künstler_innen Fragen zur Kunstproduktion, den Arbeitsbedingungen und ihren jeweiligen Zugängen, mit denen sie im Feld der Kunst die Welt verhandeln.
Simona Reischs fotografische und installative Arbeiten, deren Grundlage architektonische und urbane Strukturen bilden, sind frei von Statik, Umgebung und Stadtbild.
Die Malereien von Marc Alexandre Dumoulin erinnern an Barock und Rokoko, während die Komposition an Strategien der Bildfindung der Surrealisten angelehnt ist.

Simona Reisch, Künstlerin, Wien
Marc Alexandre Dumoulin, Künstler, Wien
Moderation: Johannes Franz-Figeac, Wien


Vergangene Termine