Kunstausstellung

Bettina Egger - Tinte & Tee


Die Idee zu Tinte & Tee ist im Laufe eines Aufenthalts 2016 in Peking entstanden, während dessen Bettina Egger das chinesische Theater und die traditionelle Malerei entdeckte. Dies sind auch die zwei Angelpunkte des Comics: In einem (kurzen) Theaterstück wird über Malerei erzählt, aber zwischen den Zeilen auch über manch andere Erfahrung, die eine Füchsin in Peking sammeln kann.

Bettina Egger, gebürtige Innsbruckerin, hat in Frankreich studiert. Sie ist Comicautorin und arbeitet derzeit an der Universität Salzburg.


Vergangene Termine