Theater

BestOFFStyria 2.15


Das zwölfte bestOFFstyria dreht sich wieder um sechs starke steirische Stücke, beschäftigt sich mit dem Zustand Europas, mit Schubladen und künstlerischen Freiheiten und verteilt Küsse unter Fremden!

Europa als Mythos, Europa als politisch-wirtschaftliches Gebilde, Europa als vielschichtiger geografischer Sehnsuchtsraum für Reisende und Zufluchtsuchende.

Drei Schweizer JungautorInnen beauftragte das Aarauer Theater Marie, sich mit dem alten Kontinent zu befassen. Das Ergebnis sehen Sie als Gastproduktion am Ende des Festivals ebenso, wie Fragen zum Spannungsfeld von Stadt und Land, Heimat und Fremde, Schubladendenken und künstlerische Freiheiten, denen sich der Shooting Star der Performerszene, Simon Mayer, zum Festivalstart stellt.
Das bestOFFsymposium «EIN KUSS UNTER FREMDEN» stellt den Versuch dar, freies Theater sichtbar zu platzieren und über Rahmenbedingungen für Gastspiele zu diskutieren.
Starke Stücke und viele gute Gründe, bestOFFstyria zu besuchen!

Freuen wir uns gemeinsam auf ein spannendes Festival!


Termine

Es sind uns leider keine aktuellen Termine bekannt.