Poetry · Theater

Best of Poetry Slam


Hautnah, unmittelbar und authentisch stellen sich die besten Bühnenpoet*innen des deutschsprachigen Raums im Schauspielhaus auf die Bühne und präsentieren das, wofür Poetry Slam seit jeher steht: Reimketten, Wortkaskaden, Pathospatronen und Lachsalven aus der eigenen Feder.

Moderation Christoph Steiner, Yannick Steinkellner
mit Elif Duygu (Wien), Fabian Navarro (Wien), Rainer Holl (Leipzig), Agnes Maier (Graz)
Musikalisches Feature Ines Kolleritsch
ZU GAST am 28. Oktober, 19.30 Uhr, HAUS EINS

Musikalisches Feature: Ines Kolleritsch
Das Soloprogramm der Künstlerin Ines Kolleritsch ist eine Ode an die Kunst von Singer-Songwriterinnen. Neben breit gefächerten Eigenkompositionen aus R’n’B, Jazz und Soul, gibt sie einen Einblick in das Schaffen ihrer Lieblingsinterpretinnen. Mit kraftvollen, dunklen und melancholischen Klängen zelebriert sie ihre Vorbilder und eigene Stärken. Neben ihrem Soloprojekt ist sie in verschiedensten Bands aktiv und wird mit ihrem Duoprojekt „Gazelle & the Bear“ im Januar 2021 ein Album veröffentlichen.


Vergangene Termine