Pop / Rock

Bernhard Krisper


Was ist Glück? Was ist der Deewagen? Warum trägt man Brillen aus Fensterglas? Warum haben Meerschweinchen häufig ein persönliches Problem mit Biedermeier-Antiquitäten Und überhaupt, wozu Bewerbungsgespräche?!?

Ganz alleine stiehlt sich der unermüdliche Liederschreiber auf die Bühne, setzt sich ans Klavier und singt drauflos, besingt, was er liebt und auch, was er gar nicht mag, er philosophiert und lacht, greift sich auf’s Hirn, er assoziiert frei, schweift ab, findet stets zurück, packt dazu oft mehrere irrwitzige Begebenheiten in nur ein Lied. Trotzdem kommt das alles ganz aus einem Guss daher – mit viel Ironie, viel Melodie, viel Charakter. Und als ob das nicht genug wäre, gibt’s dazu dann noch leidenschaftliche Einlagen an der Gitarre.

Kein Wunder, dass es vergangenen Frühling allerhöchste Zeit war für die Release von Bernhard Krispers Debut-CD als Liedermacher. Die Scheibe "Junger Mann" (ATS Records) gibt´s daher an diesem Abend im Café 7*Stern auch gleich vor Ort zu erstehen.

Kalt gelassen hat diese musikalisch-textlastige Mischung noch kaum jemanden. Eine Spielart von Liedermachertum aus Wien - garantiert ohne Verwechslungsgefahr. Also - hört es euch einfach mal an! Und sagt es ruhig allen - es könnt’ euch gefallen.


Vergangene Termine