Theater

Bernd Jeschek - Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter


In der Reihe „Stars und ihre Lieblingstexte“ präsentiert Bernd Jeschek: Fritz v. Herzmanovsky-Orlando / Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter. Der Schauspieler, Musiker und Regisseur in allen Dutzenden an Rollen. Das Stück heißt zur Gänze (und damit viel aussagend): Eine dramatische Stimme aus Innerösterreich zum Klang gebracht durch Friedrich von Orlando Herrn und Landstand in Krain und auf der Windischen Mark, Patrizier von Triest und Fiume etc. etc… In dem Stück kommt - gerafft in einer guten Stunde - so viel vor, dass es unmöglich wäre, hier auch nur die Hauptstränge zu erzählen oder über die Dutzenden an schrägen Leuten zu berichten. Es ist dennoch Österreich pur. Bereits zum 4. Mal funkeln die Badener Theatertage von 23.2. bis 5.3.2018 als Solitär im österreichischen Kulturwinter: auch heuer stehen keine Nachfolge-, Tournee- oder Wanderproduktionen, sondern speziell für die Theatertage erarbeitete Produktionen auf dem Programm.


Vergangene Termine