Theater

Berghof - Dr. Zauberbergs Reha Holding West


Eine Koproduktion von Theater ecce und Laube sozialpsychiatrische Aktivitäten GmbH.

„E-card bitte“ – „Betreiben Sie Extremsportarten?“ – „I bin Rollstuhlfahrer“ … Nach dem Zusammentreffen in der Bar HAFEN DER GESTRANDETEN SEHNSÜCHTE und den SCHLAFSTÖRUNGEN in ihrem Wohnviertel treffen die in der LAUBE VOLXtheaterwerkstatt entwickelten Figuren aus unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten in einer fiktiven Reha-Anstalt aufeinander und geben weitere Einblicke in ihr Seelenleben und das österreichische Gesundheitswesen. Es spielen die Teilnehmer*innen der VOLXtheaterwerkstätten Salzburg und Saalfelden.

Schauspiel: Teilnehmer*innen der VOLXtheaterwerkstätten Salzburg und Saalfelden.
Inszenierung: Reinhold Tritscher


Vergangene Termine