Pop / Rock

Benefizkonzert von Bock auf Heidi mit Bitter.Süße.Lieder


Schaurig schöne Lieder über Ziele, Liebe, Hoffnungen und Irrwege sowie viele andere Verrücktheiten dieser Welt. Der Stadt-Bock trifft auf die Alpen-Heidi – das rasante City Life auf Sehnsucht nach unberührter Natur...

Man kann diese Musik als Mundart-Chansons, Volx-Landler oder Deutschpop-Balladen bezeichnen. So oder so, die „Bitter.Süßen.Lieder“ sind feinsinnige Musikstücke mit alpinen Wurzeln, kunstvoll eingesponnen in spritzige, urbane Grooves. Urig und sensibel, bissig und zärtlich zugleich.

I hab di nu nie g´fragt, Sonnenstein, Rochade, Da Stoa, Fliegen, Die Welt ist verruckt oder Wie liab i di heißen ein paar dieser intelligenten „Musik-Geschichten“ zum Zuhören, Tanzen, manchmal Mitsingen und immer zum Genießen.

Die Band
Stimme & Akkordeon - Ilona Lindenbauer
Bass & Gitarre - Christoph Lindenbauer
Klavier & Saxophon - Kurt Gersdorf
Perkussion – Christian Einheller


Vergangene Termine