Volksmusik

Benefiz Volksmusikfestival - Edlseer & Original Zillertaler


Die Edlseer sind - mit 8 goldenen Schallplatten, 3.500 erfolgreich absolvierten Konzerten und 250 Fernseh-Auftritten - echte Meister ihrer Zunft. Ebensolche Stars der Volkmusik und Garanten für gute Stimmung sind die Original Zillertaler, die bereits seit 37 Jahren alle Freunde/innen von Volksmusik mit ihrer Kunst erfreuen. Beide Gruppen haben auch ein Herz für soziale Anliegen und geben deswegen am 17. Mai 2014 im Messezentrum Oberwart ein Benefizkonzert für den Sonnengarten Schreibersdorf des Wiener Hilfswerks. Im Vorprogramm glänzen Petra Böck, Kiddy Contest-Siegerin Lisa Mikolaschek und Manuel. Durchs Programm führt ORF Burgenland-Starmoderator Karl Kanitsch.

Sonnengarten Schreibersdorf
Der Sonnengarten Schreibersdorf ist eine Erholungseinrichtung des Wiener Hilfswerks für Menschen mit Behinderung und Hilfebedarf. Die barrierefreie 50-Zimmer-Anlage bei Pinkafeld im Südburgenland ist von einem weitläufigen Park und einem ausgedehnten Waldgebiet umgeben. Die Wege in der großen Parkanlage und in der näheren Umgebung sind für Rollstuhl fahrende und gehbehinderte Menschen leicht zu bewältigen. Ein neu errichteter Therapie-, Seminar- und Mehrzweckraum mit Therapieküche bietet eine Reihe wetterunabhängiger Nutzungsmöglichkeiten.

Das Wiener Hilfswerk ist eine gemeinnützige Organisation, die im Bereich der mobilen sozialen Dienste, in der Kinderbetreuung sowie im karitativen Bereich tätig ist und Einrichtungen wie Tageszentren für Senioren, Nachbarschaftszentren, sozial betreute Wohnhäuser, Seniorenwohngemeinschaften, einen Sozialmarkt, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung etc. betreibt. Insgesamt sind mehr als 1.400 haupt- und ehrenamtliche sowie freiwillige Mitarbeiter/innen für das Wiener Hilfswerk tätig.


Vergangene Termine