Diverses · Sport

Benefiz - Nachtlauf


Bald ist es wieder soweit – das Charity Laufevent im Südburgenland bietet wieder zahlreiche Highlights für alle Kids, Läufer, sportbegeisterte Fans und Zuschauer, egal ob jung oder alt. Auf der selektiven, schnellen 2km Wendestrecke im Herzen Großpetersdorfs freut man sich auf ein tolles Laufevent, das sich in den letzten Jahren in der Laufszene bereits einen Namen gemacht hat und sich zum wahren Geheimtipp entwickelt hat.

Gestartet wird am Hauptplatz in den Nachwuchsbewerben (Kinderlauf 1000m, Schülerlauf 2000m, Jugendlauf 4000m) ab 19:00 Uhr, die beiden Hauptläufe (NightRun light 4km und NightRun classic 10km), sowie der Nordic Walking Bewerb (4km) gehen ab 20:00 Uhr über die Bühne. Freuen kann man sich auf ein Top Starterfeld: Lokalmatador und Burgenlands Nummer 1, Dieter Pratscher (vierfacher NightRun Sieger) wird wieder von Profi- Triathleten Manuel Wyss aus der Schweiz gefordert. Wyss kommt in Topform nach Großpetersdorf, er belegte erst kürzlich Platz 12 bei den Duathlon Europameisterschaften in Holland.

In den letzten 10 Jahren konnten wir mehr als 2.000 Starter bei unserem Event begrüßen. Seit der Lauf auf der attraktiven Strecke im Zentrum von Großpetersdorf abgehalten wird und im Anschluss das Großpetersdorfer Straßenfest stattfindet, steigt die Teilnehmerzahl kontinuierlich, heuer werden bis zu 300 Läuferinnen und Läufer erwartet. Für sportliche Spannung wäre also gesorgt, für reichlich Spaß und kulinarische Köstlichkeiten aus der Region sorgt mit Sicherheit das anschließende Straßenfest. Unter allen Startern gibt’s auch tolle Preise (Fahrrad, Warenpreise, etc.) zu gewinnen, im Rahmen der Tombola gibt’s einen Vier- Tagesurlaub am Gardasee als echtem Highlight. Natürlich gibt es auch für alle Starter ein Startpaket!

Und nicht zu vergessen - der LC SV Großpetersdorf spendet heuer im Rahmen des Charity NightRun einen namhaften Betrag dem Kindergarten der Gemeinde Großpetersdorf. Anmeldungen werden noch bis Freitag im Gemeindeamt/Bürgerbüro persönlich entgegen genommen, Nachmeldungen vor Ort (Altes Kino, Hauptstraße 37) am 14.6. ab 16 Uhr bis eine Stunde vor dem jeweiligen Laufstart.


Vergangene Termine