Jazz

Ben Van Gelder Quartett


Dieses Quintett des blutjungen holländischen Altsaxophonisten ist die Entdeckung des Jahres. Juveniler, frischer und dabei erstaunlich reifer Sound aus New York, der intelligent gebaut ist und in jedem Moment eine elementare Lust am Spielen spüren lässt.
Musik, die pulsiert und swingt sowie lyrische Eleganz, dichte Textur und Transparenz gleichsam hat. Allen voran aber Senkrechtstarter Ambrose Akinmusire, der zur Zeit weltweit hoch gehandelte Shootingstar an der Trompete, ein unglaublicher Virtuose und Meister feinster Nuancen und Legato-Kultur.


Vergangene Termine