World Music

Beltango Quinteto


Das Quinteto Beltango aus Serbiens Hauptstadt Belgrad, ist eines der bekanntesten, ganz sicher aber eines der besten Tango-Orchester in Europa.

Die Musiker, vier Herren und eine Dame, sind erstklassig ausgebildet und nebenbei als Professoren an Musikhochschulen in ihrer Heimat tätig. Virtuos und gefühlvoll präsentieren sie alle Facetten des argentinischen Tango.

So werden im Konzertteil neben eigenen Stücken auch Werke von Piazzolla, Buono und Diaz gespielt. Danach bei der Milonga sind alle aufgefordert ihre Tanzschuhe anzuziehen. Denn dann sollen die Besucher die Stücke aus der sogenannten goldenen Tangozeit nicht nur anhören, sondern sie dürfen, können, ja sie müssen einfach tanzen.

Beltango hat sich nicht nur in ganz Europa sondern auch in Argentinien einen erstklassigen Ruf erspielt.


Vergangene Termine