Pop / Rock · Schlager

Bela & Friends - Liebesfreud & Liebesleid


Bela Koreny widmet den Abend dem Erbe um die Werke der österreichischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, ein Abend im Herzen des ausklingenden Österreich-Ungarns.

2018 geben sich Bela Koreny und seine Künstlerfreunde, die Sopranistin Ethel Merhaut und der Violinist Ondrej Janoska, in Golling die Ehre. Beide jungen Künstler wurden für ihr großartiges Können bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet. Ondrej Janoska tourte schon in jungen Jahren als Geigensolist mit verschiedenen Orchestern durch Europa und die USA und spielte bei den 1. Violinen des Wiener Staatsopernorchesters/Wiener Philharmoniker.

Bela Koreny widmet den Abend dem Erbe um die Werke der österreichischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, ein Abend im Herzen des ausklingenden Österreich-Ungarns. Gegeben werden Werke von Fritz Kreisler, der dem Programm auch seinen Titel spendet, über Arnold Schönberg bis hin zu Hermann Leopoldi, einen Streifzug durch deren unvergessene Kreativität, wo auch der Humor nicht zu kurz kommt. Gespickt wird der Musikabend durch Anekdoten rund um die Musik dieser Zeit aus dem unerschöpflichen Fundus Bela Korenys.


Vergangene Termine