Theater

Bel-Ami


Wiener Spielwut präsentiert mit „Bel-Ami“ ein provokantes Theaterstück, das alle Emotionen streift. 30 DarstellerInnen auf der Bühne und Live-Musik entführen ins Paris des jungen Mannes Bel Ami.

Bel-Ami, das ist ein Narzisst per Definition. Ein skrupelloser junger Mann auf dem Weg nach ganz oben. Vom Bahnangestellten zum Minister. Von einer Frau höheren Ranges zur Nächsten. Vom Zeitungsbüro zum Freudenhaus. Was er dabei vergisst? Wie kann es anders sein: dass all dies die Liebe nicht aufwiegt.


Vergangene Termine