Kabarett · Theater

Bei ihm in Reichenberg. Ein Abend für Max(i) Böhm.


Wolfram Huber liest Texte von Max(i) Böhm, und Reinhard Trinkler präsentiert seine Sicht auf den Künstler. Durch den Abend führt Markus Vorzellner.

Heuer jährt sich der Geburtstag des großen Komödianten und Menschendarstellers Max(i) Böhm zum hundertsten Mal; Anlass genug, einen Abend für ihn zu veranstalten. Neben bekannten, aber auch unbekannten Video-Ausschnitten aus Theater und Kabarett wird Wolfram Huber Beispiele aus dem Gedichtschaffen des vielseitigen Künstlers vortragen und Reinhard Trinkler seine bildnerischen Interpretationen dieses großen Österreichers vorstellen. Markus Vorzellner wird das Leben Max(i) Böhms in Auszügen Revue passieren lassen, wobei die eine oder andere Episode zum Schmunzeln wohl auch nicht fehlen wird.

Eintrittspreis 15,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder 12,- €

Foto: Bild von Reinhard Trinkler


Vergangene Termine