Pop / Rock

Beheaded / Days of Loss


Malta und derbster Death-Metal, wie geht das zusammen? Die kleine Mittelmeerinsel ist ja für vieles bekannt: das sonnige mediterrane Klima, die abwechslungsreiche Geschichte, die atemberaubende Landschaft oder die einmalige Kultur. Dass der Zwergstaat, der noch nicht einmal so groß wie Wien ist, auch eine lebhafte Metalszene hat, wissen hingegen nur Insider. Einer der deftigsten Auswüchse der maltesischen Metalkultur ist die Brutal-Death-Metal-Combo Beheaded, die bereits seit 1991 ihr Unwesen treibt. Im Sommer macht die Knüppeltruppe das europäische Festland unsicher, Wien-Stopp inklusive. Dabei darf das Quartett mit Exotenbonus mit zünftiger einheimischer Unterstützung rechnen. Bisher bestätigt sind die Wiener Routiniers Days Of Loss und Eyes in the Void. Das wird ein glutheißer todesbleierner Sommerabend!

BEHEADED
http://www.facebook.com/BeheadedMT
http://www.youtube.com/BeheadedMT

DAYS OF LOSS
http://www.facebook.com/daysofloss

Support(s):
EYES IN THE VOID
http://www.facebook.com/EyesInTheVoid?fref=ts

SORS IMMANIS
http://www.facebook.com/sorsimmanisofficial


Vergangene Termine