Vortrag

Begegnung mit Egon Schiele


Die Stadt Tulln feiert ihren berühmtesten Sohn im Jahr 2014 mit vielen Highlights, deren Höhepunkt ist die erste Tullner Schiele-Tagung unter dem Titel „Begegnung mit Schiele - Tagung zu Schieles Kindheit in Tulln“.

Die Tagung beschäftigt sich mit Aspekten aus Schieles Leben und seinem Umfeld, seiner Familiengeschichte, mit seinen frühen künstlerischen Arbeiten im Kontext seines Hauptwerks sowie mit der Sozial-, Kindheits- und Kulturgeschichte Tullns um 1900. Unter der Leitung von Mag. Carl Aigner (Direktor des Landesmuseum Niederösterreich) referieren hochkarätige Schiele-Experten und Historiker. Zum Abschluss der Tagung ist eine Podiumsdiskussion vorgesehen.

Der Ticket-Preis inkludiert das Rahmenprogramm, Getränke und Erfrischungen.

andreas.pimperl@tulln.gv.at
http://erleben.tulln.at/kunst/egonschiele/schieletagung/
+43-2272-690-135

  • +43-2272-690-135

Vergangene Termine