Pop / Rock

Basement + Tigers Jaw + Guests


Die letzte Single („Further Sky“) seit der famosen Colourmeinkindness LP hat eine deutliche Schlagseite Richtung Dinosaur JR und Lemonheads: neben zwei eigenen Songs covern Basement auch noch Suede's "Animal Nitrate". Aufgenommen im Livingston Studio (The Clash, Björk, Jesus and Mary Chain), mit komplexeren und psychedelischen Melodien, schimmernden Refrains, leidenschaftlicher Alternative Rock in gut! Run For Cover ist auch einfach mal ein Spitzenlabel, das man im Auge behalten sollte.

Dass Tigers Jaw mit Title Fight auf Tour war, kommt nicht von ungefähr, gerade der Gesang ist dicht dran. Schöner, schmissiger Indieschrammelsound, ein bisschen Emo, ein wenig Collegesound, melancholisch, aber nicht richtig traurig, passt super und lädt ein zum Bier trinken am Lagerfeuer. Schöne Platte!


Vergangene Termine