Jazz

Barry Good



Die Band Barry Good rund um den Saxofonisten Lukas Schiemer präsentiert ihr Debütalbum "And how are you?" mit einem Konzert: Groove-orientierter Vokaljazz mit Hip-Hop- und Soul-Elementen.

Der ausgebildete Saxofonist überrascht mit einer vollen Stimme, die zwischen unschuldigem, verspieltem Jazz und rauerem, kräftigem Soul viele verschiedene Klangfarben zeigt. Unter den Eigenkompositionen sind sowohl groovige Nummern mit Song-Charakter und Hip-Hop-Elementen als auch Jazz-Balladen.

Sprachlich schreckt der gebürtige Vorarlberger weder vor Fremdsprachen noch vor Mundart zurück und thematisiert mit seinen Texten humorvoll Aktuelles, Kunst, Konsum und Lifestyle.

Mit seinem neuen Quintett hat der Künstler eine Band der Superlative zusammengestellt, die ein Hörerlebnis verspricht: Phil Yaeger (Posaune), Mike Tiefenbacher (Klavier, Keyboard), Andreas Wälti (Kontrabass) und Marc Vogel (drums).

  • Fr., 03.02.2017

    20:30
  • Di., 07.02.2017

    20:00