World Music · Diverse Musik

Barcelona Gipsy Klezmer Orchestra


Barcelona, die Metropole der Katalanen konnte sich jahrhundertlang zu einem ganz speziellen, bunten und vielfältigen Biotop entwickeln. Menschen aus den Anrainerstaaten rund um das Mittelmeer haben sich hier niedergelassen und ihre vielfältigen kulturellen Wurzeln sind jederzeit fühlbar. Zudem haben die Tragödien des vergangenen Jahrhunderts viele heimatlos gewordene in Barcelona an Land gehen lassen.

Heute ist die Hauptstadt der Katalanen eine tolle Stadt in der sich viel bewegt und die Menschen dort sind selbstbewusst, mutig und offen für Neues. Auf so einem Substrat wächst es sich besonders intensiv, wie auch das Barcelona Gipsy Klezmer Orchestra täglich beweist .

Sechs großartige, junge und vor Energie sprühende MusikerInnen bringen die Vision eines bunten, grenzenlosen Europas auf die Bühne . Sie alle schöpfen aus dem musikalischen Fundus ihrer Herkunftsländer und kreieren daraus etwas Neues, atemberaubend Schönes. Die Fusion von Klezmer und den sephardischen Traditionen mit schwungvollem Gipsy-Jazz und den vielfältigen Klangwelten des Balkans ist immer wieder herausfordernd: Aus traditionellen, katalanischen Liedern entwickeln sich orientale, ekstatische Rhythmen, ursprünglich kubanische Revolutionslieder pulsieren in der Groove des Balkans und der Gipsy- Blues erobert unsere Herzen. Dieser Topf kocht, brodelt, duftet, scratcht und swingt!

Robindro Nikolic- clarinet ( Serbia)
Julien Chanal- guitar ( France)
Mattia Schirosa- accordion ( Italia)
Stelios Togias- darbuka, bendir ( Greece)
Ivan Kovacevic- double bass ( Serbia)
Sandra Sangiao- vocals ( Spain)


Vergangene Termine