Literatur

Barbara Wolfingseder und Johannes Sachslehner - Lust und Laster im alten Wien


An diesem Abend präsentieren Barbara Wolflingseder und Johannes Sachslehner ihre neuen Bücher:
Barbara Wolflingseder stöbert in der Wiener Sittengeschichte und erzählt über geheime Liebschaften - ein sinneslustiger Ausflug in die Welt der sexuellen Ausschweifungen und Skandale vergangener Tage.
Johannes Sachslehner rückt in seiner detaillierten biografischen Studie das Schicksal der Frauen Schnitzlers in den Mittelpunkt und zeigt, dass sich hinter der sanften literarischen Verklärung in Schnitzlers berühmten Texten eine oftmals erschreckende Realität offenbart.


Vergangene Termine