Diverses · Ball

Ball der Wiener Sängerknaben


Ein prachtvoller Rahmen für einen glanzvollen Ball. Zum ersten Mal öffnet das Palais Coburg Residenz seine prächtigen Prunkräume für eine Ballnacht.

Der „Ball der Wiener Sängerknaben“ darf hier am 29. März 2019 das Parkett zum Schwingen bringen und das Haus über drei Etagen mit Leben füllen.

Tradition und Moderne, Kunst und Kultur, Wein und Kulinarik, Jung und Alt treffen aufeinander und feiern gemeinsam ein Fest, das alle Sinne anspricht. 2019 steht Japan im Mittelpunkt dieses festlichen Abends.

Die feierliche Eröffnung mit den Wiener Sängerknaben, dem Ehrenkomitee und dem Jungdamen- und Jungherrenkomitee findet in den Prunkräumen statt. Begleitet vom Wiener Festensemble geht es weiter zu japanischen Tanzimpressionen, einem exklusiven Konzert von Japans Kultband Vocaloid in den mittelalterlichen Kasematten und schließlich zur Mitternachtsquadrille im Foyer.

Vor dem Ball kann man die Tanzkenntnisse in einem Walzer-Crash-Kurs auffrischen. Zur Einstimmung auf den Ball können ein Sektempfang oder ein exquisites 3-gängiges Palais-Diner mit Weinbegleitung gebucht werden. Und wer das Palais Coburg Residenz noch besser kennen lernen will, dem stehen Suiten zu Sonderkonditionen zur Verfügung.

Der Reinerlös kommt auch heuer wieder dem Stipendienfonds der Wiener Sängerknaben zugute.

Weitere Informationen & Kartenvorverkauf: http://ball.wsk.at; telefonisch unter 01/ 347 80 80 oder an der Kassa des MuTh;


Vergangene Termine