Klassik

Baiba Osina, Klavier


Beethoven - Rachmaninov – Chopin
Klavierkonzert

Baiba Osina
Pianistin

Die Krypta der Peterskirche bietet anspruchsvollen Klassikfans kleine, aber sehr feine Programme für jeden Gusto.

Mit Baiba Osina konnte nun eine herausragende Pianistin für ein anspruchsvolles und zugleich auch berührendes Klavierkonzert gewonnen werden. Mit ihrer feingliedrigen Spielstruktur und den so ganz eigenen Ansätzen und Ansprüchen erspielt sich die lettische Pianistin die Sympathien ihres internationalen Publikums.

Als gefeierte Künstlerin ist Baiba Osina auf europäischen Bühnen zuhause. Zahlreiche Preise runden ihre Karriere ab, die sie auch immer wieder nach Wien führt. Gerade in der Weltstadt der Musik ist es ihr ein Anliegen, in kleinem Rahmen die Gäste mit ihrer Kunst zu verzaubern. Die Krypta mit ihren lediglich 70 Sitzplätzen bietet ihr dafür unter den alten Gewölben einen wunderbaren Rahmen.

Ludwig van Beethoven Sonate Op. 27 Nr. 1, Es-Dur
Sergei Rachmaninov ausgewählte Präludien Op. 23
Frédéric Chopin Andante spianato
Grande Polonaise Brillante Op. 22


Vergangene Termine