Diverse Musik

Bahara Kazerouni & Mamadou Ngom


Spaß an Geschichten, Musik und Tanz aus Afrika und dem Orient. Ab 2 Jahren.

Im Orient und in Afrika tanzen, singen und trommeln alle: Mädchen und Buben, Frauen und Männer in jedem Lebensalter und zu unterschiedlichsten Anlässen. Seit Urzeiten wird Erlebtes in Gesang, Tanz und Rhythmus umgesetzt und so ist diese Ausdrucksart sehr berührend, mitreißend und lebensfroh!

Bei diesem Workshop wird auf herzliche und temperamentvolle Weise ein Stück der rhythmisch-musikalischen Welt erkundet. Rhythmen aus Afrika und dem Orient werden geklatscht und auf den bereitgestellten Instrumenten getrommelt. Der Einsatz von Körperperkussion hilft Rhythmen zu spüren und schließlich auch in Tanz umzusetzen.

Jedes Gruppenmitglied kann erproben, was Spaß macht und seine eigenen Vorlieben entdecken. So entsteht nicht nur Freude am gemeinsamen Tun, sondern schafft neben einem schönen sozialen Erlebniss auch Stärkung.

Der Workshop wurde nach pädagogischen Richtlinien und didaktischen Konzeptionen entwickelte und richtet sich an Kindergruppen zwischen 4 und 12 Jahren.
Orientalische und Afrikanische Trommeln und Tücher für den Tanz werden bereit gestellt.

Max. Teilnehmerzahl: 20 Kinder


Vergangene Termine