Klassik

B’Rock Orchestra & Nicolas Altstaedt, Violoncello


Wer Schubert in einer wunderbar durchsichtigen und poetischen Interpretation hören will, für den ist dieser Abend ein Muss.

Schubert war René Jacobs’ erste große musikalische Liebe, ein Held meiner Kindheit. Vor zwei Jahren begann Jacobs Schubert als Symphoniker zu entdecken. Ausgehend von der Alten Musik, seinem Denken als Sänger und seinem eingehenden Studium unterschiedlicher Opern, arbeitet Jacobs in Schuberts Symphonien vor allem das Gesangliche heraus. Er lässt den Zuhörer an instrumentalen Arien, Duetten, Terzetten … teilhaben. Nach so vielen Jahren kehre ich zu meinem Helden zurück – als Dirigent. Ich entdecke einen anderen Schubert und liebe ihn genauso sehr wie den ersten.

Nicolas Altstaedt – Violoncello
B’Rock Orchestra
Ltg: René Jacobs


Vergangene Termine