Führung

Az W vor Ort: studio visits


Treffpunkt: Architekturzentrum Wien - Shop
Az W vor Ort: Freitag, 20. November 2015, 13:45 - 18 Uhr

Ateliers: nonconform / pos sustainable architecture / Kohlmayr Lutter Knapp (URBANAUTS)
Moderation: Anneke Essl, Az W mit ArchitektInnen vor Ort
max. 25 Personen

Das Motto der Vienna Art Week „Creating Common Goods“ geht der Frage nach, was Kunst bzw. Architektur für das Allgemeinwohl tun kann. Die diesjährigen Studio Visits führen in drei Ateliers, die sich mit dem Themenfeld Partizipation, Ökologie & Nachhaltigkeit, Leerstände & Zwischennutzung auseinandersetzen. Neben einer Präsentation aktueller Arbeiten bekommen die BesucherInnen Einblicke in die Arbeitsweise der Planer und Planerinnen.

Anmeldung nur per E-Mail ab 03.11.2015, [email protected]

Führung in Deutsch


Vergangene Termine