Pop / Rock

Awolnation


Eine ebenso gewagte wie gelungene Mixtur aus Pop, Rock und Electro, Funk, Soul und HipHop liefert das, an Soundideen überbordende Wunderwerk „Megalithic Symphony˜, das wie einst David Bowie mit dem Einfluss von außerirdischem Leben kokettiert.

AWOLNATION ist eine US-amerikanische Indie-Rockband und das Soloprojekt von Aaron Bruno (früheres Mitglied der Bands Under the Influence of Giants und Home Town Hero). Die Band steht bei Red Bull Records unter Vertrag und ihre erste EP "Back from Earth" wurde im Mai 2010 auf iTunes veröffentlicht. Awolnation ist bereits mit Weezer und MGMT aufgetreten.

Die erste Single der Band, "Sail" stieg auf Anhieb in die Top 30 der US-Billboard Alternative Song Charts ein. Das 15 Songs umfassende Debütalbum "Megalithic Symphony" wurde Anfang März 2011 digital veröffentlicht, die CD folgte Ende des Monats auf Red Bull Records
Der Name Awolnation entstand aus Aaron Brunos Highschool-Spitzname. In einem Interview gab er an, „lieber zu verschwinden, ohne sich zu verabschieden, weil es einfacher ist“, woraus sein Spitzname Awol (Abkürzung aus dem Englischen „Absence Without Leave“, zu Deutsch „Abwesend ohne Bescheid“) entstand .


Vergangene Termine