Diverses

Austro Control Berufsinfo-Tag: Fluglotsen gesucht!


Austro Control bildet heuer bis zu 40 Fluglotsen aus – Ganztägiger Berufsinfo-Tag am Samstag, den 26.4.2014.

Unter dem Motto „Traumjob Fluglotse“ findet diesen Samstag wieder der Austro Control Berufsinfo-Tag statt. Wer sich für den Beruf des Fluglotsen oder der Fluglotsin interessiert, und direkt vor Ort einen ersten Blick hinter die Kulissen der Flugsicherung werfen möchte - der hat am 26. April von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr im Rahmen von Führungen & Fachgesprächen wieder die Möglichkeit.

Gesucht werden Maturantinnen und Maturanten, die Interesse an der dreijährigen Ausbildung zum Fluglotsen haben. Gute Englischkenntnisse und ein ausgepägtes räumliches Vorstellungsvermögen sind Grundvoraussetzungen.
Die Aufgabe eines Fluglotsen besteht, vereinfacht gesagt, in der Führung des Flugverkehrs mit Hilfe eines Radarbildes und durch den Funkkontakt mit den Piloten. Er gibt die Flugroute und die Flughöhe vor, erteilt die Starterlaubnis und gibt die Freigabe zur Landung. Zusätzlich bietet er aktuelle, wichtige Informationen, die für eine sichere Flugdurchführung erforderlich sind. Er ist damit - neben dem Piloten selbst - der wichtigste aktive Sicherheitsfaktor in der Luftfahrt.


Vergangene Termine