Vortrag · Diverses · Führung

Ausstellungsgespräch: Kunst & Politik - Oskar Kokoschka als leidenschaftlicher Europäer


Gespräch zur laufenden Ausstellung "Oskar Kokoschka. Expressionist, Migrant, Europäer", mit Kuratorin Heike Eipeldauer.

Das Leopold Museum widmet dem einst als „Oberwildling“ bezeichneten Oskar Kokoschka (1886–1980) noch bis 08. Juli 2019 eine der bisher umfassendsten Retrospektiven.

Im Rahmen dessen lädt das Leopold Museum nun zum Ausstellungsgespräch: Kuratorin Heike Eipeldauer im Gespräch mit dem Historiker Philipp Blom und der Leiterin des Oskar Kokoschka-Zentrums, Wien, Bernadette Reinhold.

Führungsbeitrag: EUR 3,- (zuzüglich Eintritt)


Vergangene Termine