Vortrag

Ausgepowert und müde - Eisenmangel?


Brüchige Nägel, Haarausfall, chronische Müdigkeit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, kalte Hände und Füße, blasse trockene Haut. Jede fünfte Frau aber auch Kinder, Sportler und Senioren sind oft davon betroffen. Eisenmangel ist weltweit eine der häufigsten Mangelerscheinungen. Die WHO geht davon aus, dass etwa 600 Millionen Menschen von Eisenmangel betroffen sind. Jede zweite Frau ist unterversorgt.

Eisenmangel kann auch leicht bei Vegetariern und Sportlern vorkommen oder durch bestimmte Krankheiten und Medikamente begünstigt werden. Diskutieren Sie mit uns einen Abend über Fakten und Erfahrungen. Die Teilnahme ist kostenlos!

Die Ernährungswissenschaftlerin Kristiina Singer hat sich in den letzten Jahren immer mehr auf klinische Ernährungsmedizin spezialisiert. Ihr besonderes Interesse gilt den Möglichkeiten der orthomolekularen Medizin.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – bitte frühzeitig anmelden!
E-Mail: [email protected]
T: +43 1 522 41 85-1701


Vergangene Termine