Fotografie Ausstellung

Aus leichtsinnig hingeworfenen Momenten sprießen Märchenbäume


Karl Mätzler

Fotoausstellung

Aus meinem „Bildertagebuch“ der letzten Jahre haben sich Fotografien aller Art, ohne dass ich sie einem bestimmten Thema hätte zuordnen wollen, mehr oder weniger intuitiv zu Paaren zusammengefunden. Dabei entsteht über die schlichte Abbildung hinaus durch das jeweils Verbindende oder Kontrastierende in einem Bilderpaar etwas Drittes, das mit den Assoziationen und Phantasien des Betrachters angereichert wird. Die Ergebnisse können je nach Betrachter sehr unterschiedlich ausfallen und reichen von witzig oder traurig bis seltsam irritiert und unheimlich.


Vergangene Termine