Literatur

Auf literarischer Zeitreise


Seniorenresidenz lädt zur Lesung mit Helga Engin-Deniz

Die Tage werden kürzer und damit hat die gemütlichste Zeit des Jahres angefangen. Wer noch auf der Suche nach einer passenden Herbst-Literatur ist, wird bei der Kursana Residenz Wien-Tivoli fündig: Die Seniorenresidenz lädt Schriftstellerin Helga Engin-Deniz am 25. Oktober zu einer Lesung. Sie liest aus ihrem Buch "So war es damals“, darin schildert sie das Leben aus der Sicht von charakterlich und altersmäßig unterschiedlichen Generationen. Helga Engin-Deniz spannt einen Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart und beleuchtet, ob der technische Fortschritt zu einem glücklicheren Leben verholfen hat.
Die ehemalige ORF-Mitarbeiterin und gelernte Tischlerin freut sich, bereits zum dritten Mal in der Residenz eines ihrer literarischen Werke vorzustellen. Zuletzt begeisterte Helga Engin-Deniz mit zwei Krimis aus ihrer Feder. Die Kursana Residenz bittet im Rahmen der Eventreihe "Kunst und Kultur bei Kursana" Literaten unterschiedlichster Genres zu sich und lädt dazu auch herzlich auswärtige Gäste ein.


Vergangene Termine