Theater

Auch Anreden ist Berühren


Reihe „Gastspiel im Kabinetttheater“

Briefwechsel zwischen Paul Celan und Ilana Shmueli
Eine Produktion des sogar theater Zürich

Do., 18.6.2015 20h
Fr., 19.6.2015 20h

Mit Graziella Rossi und Helmut Vogel

Am 11. November jährt sich der erste Todestag von Ilana Shmueli.
Paul Celan, ihr Freund aus Czernowitzer Jugendtagen,
wählte 1970 in Paris den Freitod.Einer der wichtigsten Briefwechsel
Paul Celans ist der mit Ilana Shmueli: Nach Jahrzehnten der
Trennung waren sie sich 1965 in Paris wiederbegegnet.
Aber erst im Oktober 1969, mit Celans Reise nach Israel, begann
eine dichte Korrespondenz. Jerusalem und die Frau, die ihm
Jerusalem zeigt, scheinen noch einmal ein Anker der Hoffnung,
eine Rettung aus Vereinzelung und Verzweiflung.
Und doch muss Celan, nach Paris zurückgekehrt, erkennen,
«dass die Kräfte, die ich in Jerusalem hatte, geschwunden sind».
mehr

Karten 24.- / 14.- € (für Studierende und Heranwachsende)


Vergangene Termine